Bitte aktiviere dein JavaScript, um alle Funktionalitäten der Seite nutzen zu können.

Aktuelles

Winterschließzeit 2023-24

erstellt am 01.12.2023 von Caro

Die Adventszeit ist angebrochen und Ende des Jahres machen wir auf dem Bau-Hof eine kleine Pause. Vom 23.12. – 06.01.2024 haben wir geschlossen und tanken Energie für 2024. Ab dem 10.01.2024 sind wir dann wieder wie gewohnt für Euch da und freuen uns auf viele bunte Aktionen und Projekte mit Euch im neuen Jahr!

Winterfest für Kinder und Lichterfest „Winterzauber“ für Familien

erstellt am 22.11.2023 von Caro

Die Weihnachtszeit naht – Zeit für Bratäpfel, Schmalzkuchen, Kekse backen, Vorlesen und winterliche
Dekoration. Auch das Kinder- und Jugendzentrum „Der Bau-Hof“ läutet diese schöne Jahreszeit ein.
Am Mittwoch, 29.11.23 öffnen sich von 15.30 – 18.00 Uhr die Tore für das Winterfest. Auf dem bunt
beleuchteten Gelände gibt es viel Weihnachtliches zu entdecken. Kekse backen, Vorlesestunde im Tipi,
Ponyparcours, Wichtelklettern und jede Menge Leckeres und Kreatives warten auf Kinder zwischen 6
und 12 Jahren. Der Eintritt beträgt 1€.
Am darauffolgenden Samstag, 2.12. folgt das Lichterfest für Familien. Von 16.00 – 18.00 Uhr haben
dann alle Familien auch mit jüngeren Kindern die Möglichkeit an vielen Aktionen teilzunehmen, sich im
Hof-Café zu stärken, am Feuer zu wärmen und den beleuchteten Bau-Hof zu genießen.
Der Bau-Hof zeigt sich bei beiden Veranstaltungen im besonderen Licht. Ein Besuch lohnt sich sehr.

Licht und Wärme für die Ukraine

erstellt am 10.11.2023 von Caro

Auch in diesem Jahr wollen ukrainische Familien gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen
vom Bau-Hof tatkräftig Dosenkerzen für die Ukraine herstellen. Der Krieg dort bringt immer
noch viel Leid in das Land und vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit wird Licht und Wärme
dringend benötigt.
Im letzten Jahr konnten so mehr als 1000 Dosenkerzen in die Ukraine geschickt werden.
Möglich gemacht haben dies die zahlreichen Altkerzen-Spenden aus der Bevölkerung, die im
Kinder- und Jugendzentrum eifrig in Dosenkerzen verwandelt wurden.
Auch in diesem Jahr benötigt Der Bau-Hof deshalb Altkerzen, Kerzenreste und leere, saubere
Dosen ( ca. 350 ml oder ca. 650 ml) als Spende für diese Hilfsaktion für die Menschen, die
direkt vom Krieg betroffen sind.
Spenden können während der Öffnungszeiten gerne im Kinder- und Jugendzentrum Der Bau-
Hof, Maxstr.45 vorbei gebracht werden.

Fackel- und Laternenspaziergang für Familien

erstellt am 07.11.2023 von Caro

Am Samstag, den 11.11. wollen wir gerne mit euch einen Laternen- und Fackelspaziergang machen. Um 16:30 Uhr treffen wir uns auf dem Bau-Hof und laufen mit Begleitung der Pferde zur Streuobstwiese Am Bruche. Dort gibt es noch Apfelpunsch für die Teilnehmenden. Wir freuen uns, wenn viele mitkommen!

Apfelsaft selber machen und Streuobstwiesenfest

erstellt am 07.09.2023 von Caro

Auch diesen Herbst könnt ihr eure Äpfel auf dem Bau-Hof in frischen Apfelsaft verwandeln. An drei Samstagen (23.09./ 30.09./ 07.10. jeweils von 14-17 Uhr) holen wir unsere Apfelpresse raus und unterstützen euch bei der Produktion. Alles was ihr dafür tun müsst, ist euer Obst und ein paar leere Flaschen einzupacken und euch vorab telefonisch für einen Termin bei uns anzumelden. Am 23.09. wollen wir außerdem ein kleines Streuobstwiesenfest am Blumenauer Kirchweg mit euch feiern und bei Apfelkuchen und Co. ein großes, selbstgebautes Insektenhotel mit euch einweihen. Wir freuen uns über alle, die vorbeikommen!

Kochkurs für Kinder und Jugendliche

erstellt am 24.08.2023 von Caro

Du kochst gerne oder würdest es gerne lernen? Auf dem Bau-Hof gibt es demnächst einen Kochkurs von Jugendlichen für Kinder und Jugendliche, der im Rahmen des Zukunftspakets vom BMFSFJ gefördert wird. An sechs Samstagvormittagen probiert ihr gemeinsam einfache und vor allem leckere Rezepte aus. Der Start ist am 09.09.2023 hier auf dem Bau-Hof. Ihr habt Lust mitzumachen? Dann meldet euch persönlich auf dem Bau-Hof an. Wir freuen uns auf euch!

Am 09.09.2023 ist Familien-Flohmarkt

erstellt am 18.08.2023 von Caro

Am 09.09. geht unser Bau-Hof Familien-Flohmarkt in die dritte Runde! Und dieses Mal wurde er thematisch ergänzt: Neben Spielsachen, Kleidung, Büchern und allem, was ihr sonst noch anbieten möchtet, gibt es eine Ecke für gebrauchte Reitsachen, die neue Besitzer*innen suchen. Ihr möchtet mit einem eigenen Stand dabei sein? Dann meldet euch ab jetzt telefonisch unter 05031-74076 an. Die Standgebühr besteht aus 5€ Spende sowie einem Kuchen selbstgebackenen Kuchen für das Hof-Café. Auf alle die nur stöbern und neue Schätze finden möchten, freuen wir uns am Samstag von 14-16 Uhr.

Sommerferien auf dem Bau-Hof

erstellt am 07.06.2023 von Caro

Nächsten Dienstag, den 13.06.23 ab 16.00 Uhr startet die telefonische Anmeldung für das große Sommerferienprogramm auf dem Bau-Hof mit vielen Highlights. Das vollständige Programm findet Ihr rechts von diesem Beitrag als Download. Eine persönliche Anmeldung ist zur gleichen Zeit auch vor Ort möglich.

In den ersten 2,5 Wochen ist das Programm gefüllt mit vielen unterschiedlichen Nachmittagsaktivitäten voller Bewegung, Kreativität, Handwerk, Tieren und Natur.

Vom 24.07.- 28.07.23 verwandelt sich der Bau-Hof wieder in den klimafreundlichen Stadtteil „Zukunftshausen“. In Zukunftshausen können kleine und große „Bewohner*innen“ von 9.00 – 16.00 Uhr in unterschiedlich nachhaltig orientierten Betrieben und Organisationen mitwirken. Dazu gehört ein veganes Restaurant und Café, eine Holzwerkstatt, ein Drogeriemarkt, eine Upcycling-Werkstatt, ein Gesundheitszentrum, ein Müll- und Recyclingunternehmen, ein Bio-Bauernhof, eine Pressestelle, ein Bürgerbüro und vieles mehr. Das Dorfspiel Zukunftshausen wird von der Region Hannover finanziell gefördert und ist für alle Teilnehmer*innen kostenlos (inkl. Mittagessen). Eine Anmeldung ist zu den Öffnungszeiten persönlich auf dem Bau-Hof möglich.

In den letzten zwei Ferienwochen vom 1.08. – 11.08.23 bietet das Programm „Auf den Bau-Hof fertig los“ täglich von 12.00 – 18.00 Uhr tolle Angebote, die nach Lust und Laune genutzt werden können. Vorab gibt es ein gemeinsam gekochtes Mittagessen. Dieses Programm gibt Kindern die Möglichkeit tageweise einen Tag auf dem Bau-Hof zu verbringen und wird ebenfalls finanziell von der Region Hannover gefördert.

Elternprogramm „Schatzsuche“ – Teilnahme hier möglich

erstellt am 26.05.2023 von Caro

Derzeit führen vielschichtige gesellschaftliche Entwicklungen zu einem immer herausfordernden Familienalltag. Eure Kinder und ihr tragt viele Schätze in euch, die Euren Alltag trotz schwieriger Rahmenbedingungen positiv beeinflussen können. Teilweise sind diese vielleicht versteckt oder ihr habt ganz vergessen, dass sie da sind. Das Elternprogramm Schatzsuche begleitet euch dabei, diese wertvollen Schätze wieder zu finden oder auch ganz neue zu entdecken. Gemeinsam mit zertifizierten Schatzsuche-Referentinnen und anderen Eltern beschäftigt Ihr euch an vier aufeinander aufbauenden Samstagen mit folgenden Fragen:

Was macht mein Kind stark?
Was braucht mein Kind, um sich wohl zu fühlen?
Wie kann ich mein Kind gut unterstützen?
Was brauche ich selbst, um gelassen und ausgeglichen zu sein?

Das Programm ist für Euch Eltern konzipiert. Eure Kinder können während des Programmes aber gern eigensändig auf dem Gelände des Bau-Hofes spielen.

Ihr habt Lust, Euch mit uns auf die Reise zu begeben? Dann meldet euch gerne telefonisch (05031-74076) oder persönlich auf dem Bau-Hof bei Anna Weckesser oder Anna Warneke. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf euch!

Am 10.06. wird wieder getauscht…

erstellt am 24.05.2023 von Caro

In ein paar Wochen veranstalten wir auf dem Bau-Hof unsere zweite Kleidertausch-Party. Nutzt die Gelegenheit und findet für ungeliebte Klamotten ein neues zuhause! Tauscht sie ein gegen Dinge, die euch besser gefallen und fühlt Euch wohl in Second-Hand-Schätzen.

So geht es: Backt einen leckeren Kuchen und kommt am Samstag gegen 15 Uhr mit euren aussortierten Klamotten (max. 20 Stück) zum Bau-Hof. Euer Kuchen ist eure Teilnahmegebühr und wird unserem Hof-Café gespendet. Eure Tauschobjekte solltet ihr in irgendeiner Form markieren, sodass Ihr sie am Ende der Veranstaltung wiederfindet, sofern sie nicht eingetauscht werden. Ihr erhaltet für jedes Teil einen Gutschein, den ihr für ein anderes einlösen könnt. Auf diesem Wege finden andere tolle Sachen Einzug in euren Kleiderschrank. Ihr möchtet mitmachen? Meldet Euch gerne kurz telefonisch unter 05031-74076 an, damit wir planen können. Wir freuen uns auf ein buntes Tauschgeschehen!