Bitte aktiviere dein JavaScript, um alle Funktionalitäten der Seite nutzen zu können.

Aktuelles

Elternprogramm „Schatzsuche“ – Eine Unterstützung für Alleinerziehende

erstellt am 11.07.2024 von Caro

Derzeit führen vielschichtige gesellschaftliche Entwicklungen zu einem immer herausfordernden Familienalltag. Dies trifft alleinerziehende oder getrennt lebende Eltern besonders. Eure Kinder und ihr tragt viele Schätze in euch, die Euren Alltag trotz schwieriger Rahmenbedingungen positiv beeinflussen können. Teilweise sind diese vielleicht versteckt oder ihr habt ganz vergessen, dass sie da sind. Das Elternprogramm Schatzsuche begleitet euch dabei, diese wertvollen Schätze wieder zu finden oder auch ganz neue zu entdecken. Gemeinsam mit zertifizierten Schatzsuche-Referentinnen und anderen Eltern beschäftigt Ihr euch an vier aufeinander aufbauenden Terminen im September mit folgenden Fragen:

Was macht mein Kind stark?
Was braucht mein Kind, um sich wohl zu fühlen?
Wie kann ich mein Kind gut unterstützen?
Was brauche ich selbst, um gelassen und ausgeglichen zu sein?

Das Programm ist für Euch Eltern konzipiert. Eure Kinder können während des Programmes aber gern eigensändig auf dem Gelände des Bau-Hofes spielen. Außerdem planen wir einen Termin mit schönen Aktionen für euch und eure Kinder.

Ihr habt Lust, Euch mit uns auf die Reise zu begeben? Dann meldet euch gerne telefonisch (05031-74076) oder persönlich auf dem Bau-Hof bei Anna Weckesser oder Anna Warneke. Die Teilnahme ist dank einer Förderung der Region Hannover kostenlos.

Wir freuen uns auf euch!

Mee(h)r bewegt – Radfreizeit für Jugendliche

erstellt am 10.07.2024 von Caro

Vom 16. – 18.08.2024 planen die Jugendlichen des Bau-Hofes eine besondere Freizeit: Mit dem Fahrrad soll es entlang des Weserradweges am Meer von Bremerhaven nach Cuxhaven gehen. Die Anreise nach Bremerhaven ist dabei mit dem Zug geplant. Hier wird Freitag in einem Hostel übernachtet. Samstag geht es dann mit dem Fahrrad weiter nach Dorum auf einen Campingplatz direkt am Meer. Von dort aus wird am Sonntag weiter nach Cuxhaven geradelt, von wo aus es nach einer Pause am Meer mit dem Zug zurück nach Wunstorf geht. Dank einer Förderung des Zukunftspaketes ist die Radfreizeit kostenlos. Alles was benötigt wird ist ein funktionierendes Rad, mit dem man sicher unterwegs ist, keine Angst vor Abenteuern und eine gute Ausdauer. Wer Lust hat dabei zu sein, kann sich ab sofort auf dem Bau-Hof anmelden. Eine Teilnahme ist ab 12 Jahren möglich. Bei Fragen meldet euch gerne per Mail oder telefonisch. Wir freuen uns auf eine spannende und sportliche Zeit mit Meerblick!

Die nächsten Wochen auf dem Bau-Hof…

erstellt am 05.07.2024 von Caro

Vom 08. – 12.07.2024 startet wieder unsere Ferienthemenwoche „Zukunftshausen“. Bitte beachtet: In dieser Zeit finden keine offenen Angebote auf dem Bau-Hof statt. Es handelt sich um eine Projektwoche mit Anmeldung. Am Samstag, den 13.07.2024 machen wir dann einen Tag Pause und der Bau-Hof hat zu. Mit neuer Energie geht es hier dann am Dienstag, den 16.07.2024 wieder los mit unserem Nachmittagsprogramm „Auf den Bau-Hof, fertig, los“. In der fünften Ferienwoche führen wir vom 25. – 28.07.2024 die „Jugend-Kreativ-Tage“ durch“. Auch in dieser Zeit haben wir keine offenen Angebote. Vom 29.07. – 04.08.2024 hat der Bau-Hof geschlossen. Mit dem Beginn der Schule öffnen auch wir wieder wie gewohnt unsere Tore. Wir freuen uns auf euch.

Langeweile in den Sommerferien? Nicht mit uns!

erstellt am 15.05.2024 von Caro

In den Sommerferien bietet Der Bau-Hof Kindern und Jugendlichen ein umfangreiches Programm. Anmeldungen sind bereits möglich!

Los geht es mit einer Abenteuerfreizeit im Ith vom 21.06. – 24.06.24 für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 14 Jahren, die gerne Abenteuer in der Natur erleben und Spaß am Klettern und Zelten mitbringen. Dank einer Finanzierung über das Zukunftspaket 2024 ist diese Freizeit kostenlos.

Ab 25.06. beginnt dann das Ferienprogramm mit vielen Nachmittagsaktionen, die ab 4.06. telefonisch angemeldet werden können. Das Programm erscheint am 27.05. auf der Website.

In der dritten Ferienwoche vom 8.07. – 12.07. findet wieder das beliebte Dorfspiel „Zukunftshausen“ statt. In vielen nachhaltigen „Betrieben“ können Kinder und Jugendliche täglich viel Neues entdecken und erfahren. Die Teilnahme an diesem ganztägigen Dorfspiel ist ebenfalls aufgrund einer Mitfinanzierung durch die Region Hannover kostenlos. Sie richtet sich insbesondere auch an Kinder mit Migrationshintergrund oder Sprachunsicherheiten im Alter von 6 – 12 Jahren.

Die vierte Ferienwoche vom 16.07. – 20.07. steht im Zeichen von „Auf dem Bau-Hof, fertig los …“. Für dieses Programm können Kinder tageweise angemeldet werden und sich jeweils vor Ort für ein interessantes Angebot in unterschiedlichen Bereichen entscheiden.

Der Höhepunkt des diesjährigen Ferienprogramms sind die Jugendkreativtage „JuKreTa“, eine bundesweite Veranstaltung. Von Donnerstag, 25.07. – Sonntag 28.07. können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 14 Jahren auf dem Bau-Hof das Campleben genießen, an verschiedenen Workshops teilnehmen und Kinder und Jugendliche aus anderen Städten und Bundesländern kennen lernen.

Die Anmeldungen für die Abenteuerfreizeit, für Zukunftshausen und die Jugendkreativtage sind ab sofort zu den Öffnungszeiten auf dem Bau-Hof möglich.

Die Anmeldung für das übrige Ferienprogramm startet ab 4.06. telefonisch oder vor Ort.

Tolle Ergebnisse vom Frühjahrsaktionstag

erstellt am 18.04.2024 von Caro

Letzten Samstag ging es auf dem Bau-Hof beim jährlichen Frühjahraktionstag wieder rund. Viele fleißige Helfer*innen packten bei schon fast sommerlichen Temperaturen mit an und brachten mit versammelten Kräften verschiedene Bauprojekte voran. Es entstanden unter anderem ein Carport für den Bau-Hof Trecker, ein Dach für unsere Spiele-Kutsche und ein neuer Meerschweinchen-Auslauf, um nur einige Projekte zu nennen. Der Eingangsbereich wurde mit frischer Farbe versehen und überall wurde gefegt, aufgeräumt und gepflanzt. Dank vieler fleißiger Hände ist der Bau-Hof jetzt bereit für den Sommer! An dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die uns unterstützt haben. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis und hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir!

Hof-Fest 2024 auf dem Bau-Hof

erstellt am 05.04.2024 von Caro

Es ist bald wieder so weit, das Kinder- und Jugendzentrum feiert sein Familien Hof-Fest. In diesem Jahr am Sonntag, 5.05.2024 von 14.00 – 17.00 Uhr.

Wie jedes Jahr wird viel geboten. Auf dem 21.000qm großen Gelände können große und kleine Besucher*innen an vielen Aktionen kostenlos teilnehmen. Für das leibliche Wohl ist zwischendurch mit Pizza aus dem Holzbackofen, Falafel, Waffeln und einem großen Kuchenbuffet gesorgt. Ebenso stehen Heiß- und Kaltgetränke bereit.

Auf einer, extra für diesen Tag angelegten, Kettcar Strecke können große und kleine Gäste das eigene Fahrkönnen unter Beweis stellen. Auf dem Rücken der Pferde geht es im Tierbereich über einen Geschicklichkeitsparcours. In der Outdoor-Kreativwerkstatt können Kinder mit und ohne Eltern selbst etwas herstellen. Ein Geländesuchspiel lädt zum Suchen und Finden ein und belohnt die Teilnehmenden mit einer kleinen Überraschung.

Rund ums Lagerfeuer und Stockbrot geht es im Hüttenbau. Auch dort gibt es Mitmachaktionen für große und kleine Leute. Der neu erbaute Bewegungsparcours kann ausprobiert werden und auch der Seilgarten hält an diesem Tag eine Aktion bereit.

Der Bau-Hof verändert sich stetig und deshalb lohnt es sich immer wieder das jährliche Fest zu besuchen und Neues zu entdecken.

Einstieg in die Welt der Pferde – Neuer Kurs mit Anmeldung

erstellt am 06.03.2024 von Caro

Nach den Osterferien beginnt im Kinder- und Jugendzentrum ein neues Angebot. Pferdebegeisterte Kinder ohne oder mit wenig Erfahrung mit Pferden können dabei bis zu den Sommerferien an einem Einsteigerkurs teilnehmen. Mit diesem Angebot lernen die teilnehmenden Kinder an 10 aufeinanderfolgenden Dienstagen jeweils von 15.30 – 18.00 Uhr Pferde zu verstehen und mit ihnen umzugehen. Innerhalb des Kurses werden gemeinsam mit den Pferden der Einrichtung spannende Aufgaben bewerkstelligt, so dass jedes Kind über sich hinauswachsen kann.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 10 Kinder begrenzt und richtet sich an die Altersgruppe 6 – 10 Jahre. Bei Interesse können sich Kinder mit ihren Eltern zu den Öffnungszeiten des Bau-Hofs vor Ort anmelden.

Anmeldung für die Osterferien 2024

erstellt am 27.02.2024 von Caro


Ab heute Nachmittag ist wieder die Anmeldung zu unserem Osterferienprogramm möglich. Heute könnte ihr euch von 16-18 Uhr telefonisch oder vor Ort auf dem Bau-Hof anmelden. Danach sind wir immer vormittags von 9-13 Uhr erreichbar.

… und so geht´s:

  1. Programm bereithalten mit den vorab besprochenen Wunschterminen.
  2. 05031/74076 anrufen. Wir stehen mit mehreren Telefonen gleichzeitig bereit, damit niemand lange in der Warteschleife hängt.
  3. Geduldig bleiben, falls es doch mal länger dauert.
  4. Geschafft! Bei einem*r netten Mitarbeiter*in kannst du dich für die Termine anmelden.
  5. Den fälligen Betrag innerhalb einer Woche auf unser Konto überweisen. So wird die Anmeldung verbindlich. Bitte an den Verwendungszweck denken.

    Hinweis: Hier ist der Link zur Datenschutzerklärung. Falls ihr das erste Mal am Ferienprogramm teilnehmt, diese bitte vorab ausfüllen und zum Angebot mitbringen und dort abgeben.

Unsere Kontodaten bei der Stadtsparkasse Wunstorf lauten:
IBAN: DE34 2515 2490 0000 2533 02

Bitte unbedingt im Verwendungszweck den Namen und die angemeldeten Tage angeben. Vielen Dank.

Pflanzkohle herstellen mit dem Kon-tiki

erstellt am 15.02.2024 von Caro

Durch die Förderung der Region Hannover kann das Familienprojekt „Schatzkiste“ auch in 2024 wieder jeden Samstag von 14.30 – 18.00 Uhr für Familien mit Kindern auch unter 6 Jahren auf den Bau-Hof stattfinden. Am Familiensamstag gibt es ein gesondertes Familienprogramm mit Elterncafé und unterschiedliche Veranstaltungen. Eine Anmeldung für diese Angebote ist nicht erforderlich.
Am kommenden Samstag, 17.02.24 steht der Kon-tiki Tag auf dem Programm. Gemeinsam wird in einem Pyrolyseofen (Kon-tiki) Pflanzkohle zur Verbesserung von Pflanzerde für den eigenen Gemüsegarten hergestellt. Neben dem kontrollierten, sauerstoffarmen Abbrennen von Restholz und Zweigen, entsteht wertvolle Pflanzkohle und ganz nebenbei kann die Verbrennungsenergie noch zum Backen von Pfannkuchen genutzt werden. Bei dieser Aktion können große und kleine Leute mit anpacken, staunen, genießen und am Ende etwas Nützliches mit nach Hause nehmen.
Weitere Events für das Jahr 2024 sind auf der Bau-Hof Webseite zu finden. Die nächsten Veranstaltungen sind der Frühjahrbauaktionstag für Groß und Klein am 13.04., das große Hof- Fest am 5.05. und der Ninja-Wettbewerb für große und kleine Sportsfreunde.

Lichter, Schnee und Leckereien

erstellt am 07.12.2023 von Caro

Pünktlich mit den ersten Schneeflocken stand die erste Adventswoche auf dem Bau-Hof im Zeichen unserer Winterfeste. Mit vielen bunten Lichtern, herrlichen Winterdüften von gebackenen Keksen, Bratäpfeln, Quarkbällchen und heißem Punsch und winterlichen Aktionen für große und kleine Menschen startete die Vorweihnachtszeit. Fast 250 Besucher*innen waren am Mittwoch und Samstag dabei. Realisiert wurden die Veranstaltungen vor allem durch das Engagement vieler Jugendlicher, die im Rahmen des Zukunftspaketes große Teile geplant und umgesetzt haben.